Kategorien des BJJV

Vom 24.02. - 26.02.17 findet eine Fortbildung "Fit und Sicher" für Trainer-C und Kursleiter im DJJV in Hamburg statt.

Fortbildung des DJJV und des JJV HH mit 15LE zur Verlängerung von:
- der Trainer-C-Ju-Jutsu-Lizenz,
- der Kursleiterlizenz Frauen-Selbstverteidigung
und offen für alle interessierten Sportler des Ju-Jutsu und seiner Stilarten.

Bei Interesse kann der Anmeldelink in der Ausschreibung genutzt werden.

Ausschreibung.pdf

10. Japanisches Turnier des TSV Lindenberg am 25.02.2017.

Beim TSV Lindenberg findet am 25.02.2017 das 10. Japanische Turnier statt.

Die Ausschreibung und die Meldeliste findet ihr in der Anlage im Kalender.

Die schriftliche  Einverständniserklärung der Eltern muss vorliegen (Ist in der Ausschreibung im Kalender hinterlegt).

Liebe Vereine!

Das zweite Kinderseminar des Brandenburgischen Ju-Jutsu Verbandes (2. KiSem) ist ausgebucht. Zu Beginn der Woche hat das SpBZ Lindow noch einer Erhöhung der Teilnehmer auf insgesamt 85 TN zugestimmt. Vielen Dank dafür.

Im Weiteren informiere ich über den aktuellen Seminarplan und verweise auf die Einverständniserklärung der Eltern im Download.

 

Hallo,

vom 10.02 - 12.02.2017 findet in Bad Blankenburg das Bundesseminar für BJJ und Stilarten 2017 des DJJV statt.

Ihr findet alle Informationen zu den beiden Bundesseminaren in der Ausschreibung im Kalender.

Sportliche Grüße

Michael von Paßlack

Liebe Vereine!

Der DOSB zeichnet mit diesem Wettbewerb starke Netzwerke im Kampf gegen Gewalt an Frauen auf lokaler und regionaler Ebene aus. Hierunter fallen z.B. Kooperationen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit (z.B. gemeinsam erstelltes Informationsmaterial, gemeinsame Pressearbeit etc.), langfristige Kooperationen, die sich für die Sensibilisierung und Enttabuisierung des Themas einsetzen (z.B. Mitarbeit an „Runden Tischen gegen Gewalt“) oder Aktionen, die auf Präventions- und Beratungsangebote vor Ort hinweisen (z.B. ein gemeinsamer Aktionstag).

Der Brandenburgische Ju-Jutsu Verband arbeitet mit vielen Aktionen, insbesondere in den Vereinen vor Ort mit unterschiedlichen Inhalten und Angeboten. Insofern sollten wir davon berichten und an diesem Wettbewerb teilnehmen!

Die notwendigen Unterlagen findet ihr hier.

Flyer.pdf

Pressetext.pdf

 

Michael Gust

Präsident des BJJV

 

Liebe Vereine, liebe Sportlerinnen und Sportler,

die Sommerpause geht zu Ende und wir starten in die 2. Jahreshälfte.

Im Kalender sind neue Lehrgänge, Seminare und Lizenzlehrgänge ausgeschrieben.

Schaut mal rein!

Bitte benutzt für die Anmeldung zu den Seminaren (Jugendseminar, Kinderseminar und Landesseminar) die hinterlegte Teilnehmerliste.

 

Am 10. September findet der Prüfungsvorbereitungslehrgang für die 2. Landesprüfung 2016 mit Lothar Spielmann in Großbeeren statt.

Es sind noch Plätze frei!!

Mit sportlichen Grüßen

Michael von Paßlack

Bericht vom Landeslehrgang in Frankfurt Oder aus der MOZ.

http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1502084

 

Es sind 2 neue Ausschreibungen im Kalender veröffentlicht.

17.09.16 Landeslehrgang Kinder
12.11.16 Pokal der Gemeinde Basdorf

Es sind noch 5 freie Plätze für die Jugendfreizeit 2016 des Brandenburgischen Ju-Jutsu Verbandes e.V.
vom 8. Juli bis 10. Juli im Sport- und Bildungszentrum Lindow zu vergeben.
Bei Interesse meldet euch bitte per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Maria Spielmann, Referentin Frauen des Brandenburgischen Ju-Jutsu Verbandes e.V. (BJJV) stellt sich vor:

 


Ich bin verheiratet, habe zwei Söhne und bin seit 1988 Polizeibeamtin. Durch die Ausbildung bin ich erstmals mit Ju-Jutsu in Kontakt gekommen. Schnell hatte ich „Blut geleckt“ und war zunächst in NRW im Ju-Jutsu-Kampf recht erfolgreich.

Wir, der Brandenburgische Ju-Jutsu Verband e.V., vertreten durch den Vorstandsvorsitzenden  Michael Gust (Präsident) Ernst-Moritz-Arndt-Straße 23, 16321 Bernau bei Berlin, – nachstehend Verband genannt – beachten die Regeln der Datenschutzgesetze und nehmen daher auch in Ihrem Interesse den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Personenbezogene Daten werden daher durch uns nur im technisch notwendigen Umfang erhoben, so z.B. für die Einrichtung eines Mitglieder-Accounts. In keinem Fall werden die erhobenen Daten außerhalb unseres Verbandes verwendet, verkauft oder anderweitig Dritten – soweit es nicht für die Mitgliederverwaltung unerlässlich ist – weitergegeben.

Unser Verband erhebt und speichert automatisch auf unserem Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/-version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für die Mitglieder und Mitarbeiter unseres Verbandes nicht zu bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Im Übrigen werden diese Daten unmittelbar nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Personenbezogene Daten werden im Übrigen nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Eröffnung des Accounts oder später, z.B. durch Änderungen der Daten im Account freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung des satzungsmäßigen Zweckes des Verbandes und zum Geschäftsbetrieb.

Sie willigen ein, dass bei Eröffnung eines Mitglieder-Accounts Bestandsdaten (Name, User-Name, E-Mail-Adresse gespeichert werden. Auf diese Weise können Sie sich bei künftigen Besuchen der Internetseite mit Benutzername und Passwort anmelden, ohne nochmals ihre Daten gesondert eingeben zu müssen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sog. Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sog. „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Sie haben jederzeit das Recht auf kostenfreie Auskunft über die bezüglich Ihrer Person bzw. Ihres Vereins  gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger, die Berechtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie den Widerruf erteilter Einwilligungen und den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Vorstand unseres Vereins, gesetzlich vertreten durch den Präsidenten Michael Gust, BJJV e.V., Ernst-Moritz-Arndt-Str. 23, 16321 Bernau bei Berlin, Tel. 03338 - 70 55 97 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Datenschutzhinweise Facebook
Auf unserer Website sind zudem Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook enthalten. Diese werden ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook Logo oder den Zusatz „Gefällt mir” (sog. „Daumen hoch“) kenntlich gemacht.

Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z. B. durch anklicken des „Gefällt mir“-Buttons oder hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Facebook-Account ausloggen. Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://de-de.facebook.com/privacy/explanation.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an den Präsidenten Michael Gust, BJJV e.V., Ernst-Moritz-Arndt-Str. 23, 16321 Bernau bei Berlin, Tel. 03338 - 70 55 97 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Datenschutzhinweis google+
Auf unserer Website sind zudem Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks „Google+“ enthalten. Diese werden ausschließlich von der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Google+-Logo oder den Zusatz „+ 1” kenntlich gemacht. Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google+ her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Google weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Google+ eingeloggt sind, kann Google+ den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch Anklicken des „+ 1“-Buttons oder Hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Google+ übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Google+-Account ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Google+ sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google+ unter:
https://developers.google.com/+/web/buttons-policy

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an den Präsidenten Michael Gust, BJJV e.V., Ernst-Moritz-Arndt-Str. 23, 16321 Bernau bei Berlin, Tel. 03338 - 70 55 97 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Stand: 18.08.2015

Zusätzliche Informationen