Liebe Vereine, 

 
aufgrund mehrerer Nachfragen hat sich der Vorstand beim BJJV zu möglichen Kyu-Prüfungen in diesem Jahr, insbesondere vor dem Hintergrund der Corona-bedingten fehlenden Lehrgangsvoraussetzungen, ausgetauscht. Die von Lothar Spielmann vorgeschlagene Zusammenfassung, mit einer Ausnahme für Prüfungen bis zum 4. Kyu, ist vom Vorstand des BJJV einstimmig bestätigt und gilt zunächst bis zum 31. Dezember 2020. 
 
Mit freundlichen Grüßen 
Die Geschäftsstelle