Zwei tolle Tage beim Kinder- und Jugendseminar "Nicht mit mir" - und sie sind viel zu schnell vergangen! Mit dabei waren sieben Vereine aus Brandenburg - und auch ein Hamburger Verein kam nach Lindow. Insgesamt trafen sich 37 Kinder und Jugendliche und 9 Betreuer. Als Orga-Team waren Thomas Hoffmann (Vizepräsident Jugend beim BJJV) und Matthias Meinel dabei. Und natürlich die Referenten: Tony Zimmermann (Kinder-Jugendreferent BJJV) und René Mono (DJJV).

Der Schwerpunkt lag an diesem Wochenende auf dem Präventionskonzept "Nicht mit mir!". René Mono übte mit den Kids und Jugendlichen zum Beispiel Selbstbehauptung, Körpersprache und Deeskalation. Auch ein Szenarien-Training war dabei. Ebenso wurden die Themen Mobbing im Schulalltag und auch häusliche Gewalt dargestellt.

Dazu wurde den Kids und Jugendlichen die Wettkampfdisziplin Fighting vorgestellt. Dabei ging es um das Fighting System, Prinzipen, Würfe, Randori und Methodik Part 1-3. Natürlich gab es nicht nur Theorie. Auf der Matte wurden Grundlagentechniken im Part 1, Klammern im Kampf sowie Finten, gelehrt. Im Part 2 wurden der Griff-Kampf und Spezialwürfe (O-Utshi-Maki) gezeigt und vertieft.

Am Ende waren sich alle einig: Das war ein tolles Wochenende. Ein Dank geht an die Betreuer, Referenten und das Orga-Team - ohne euch geht es nicht! Und natürlich an die Kids und Jugendlichen - ihr seid einfach stark! 🥋😃

Wir freuen uns schon aufs nächste Mal!