Am 15.10.2022 fand beim SV Wustermark e. V. zum ersten Mal eine Verbandsprüfung im Jiu Jitsu statt. Insgesamt stellten sechs Jiu Jitsuka, 2 Frauen und 4 Männer, aus drei Vereinen ihr Können unter Beweis.

Die Prüfer, André Hannemann und Thomas Owsianowki, erkannten die gezeigten Leistungen entsprechend der angestrebten Graduierung an, sodass jeder Prüfling den nächst höheren Kyu-Grad erreichte. Zwei Jiu Jitsuka absolvierten ihre Prüfung zum 5. Kyu, drei zum 4. Kyu und eine zum 2. Kyu.

 Die Jiu Jitsu Abteilung des SV Wustermark e. V. und wir gratulieren allen zur bestandenen Prüfung und wir freuen uns schon auf die nächste.